Vom Werkstudenten zum Baumanager - Leo Ehrecke

Wie man bei g² vom Werkstudenten zum Baumanager wird und was damit sein ehemaliger Schul- und Studienkollege Sebastian „Basti“ Radlbeck zu tun hat, darüber berichtete uns Leo in einem persönlichen Gespräch. Basti hat nämlich – nur ein bisschen früher - den gleichen Weg gewählt und Leo ins g²-Boot geholt, weil er einfach wusste, dass das passen würde.

An der TU München folgte nach dem Bachelor- der Masterstudiengang im Bauingenieurwesen und irgendwann mittendrin startete Leo als Werkstudent bei g² München. Das Studium empfand Leo als eher theoretisch und wenig aufs tatsächliche Berufsleben vorbereitend. Das erste Rüstzeug für die Arbeit auf der Baustelle hat er dann tatsächlich in den 1,5 Jahren als Werkstudent bei g² erhalten. Schon früh wurde Leo bei g² mit verantwortungsvollen Aufgaben betraut, in Fachthemen geschult und gefördert. Die Entscheidung, auch nach dem Master bei g² zu bleiben und als Baumanager zu starten, war eine leichte.

Aktuell arbeitet Leo bei verschiedenen Bauvorhaben am Münchner Ostbahnhof mit. Als Teil des Baumanagement-Teams behält er den Überblick bei spannenden städtebaulichen Großprojekten wie beispielsweise dem PLAZA oder erarbeitet mit Kollegen Konzepte für Baustellenlogistik. Es ist die Arbeit im Team, die Abwechslung und Vielfalt, die ihn begeistern und auch die unterschiedlichen Menschen, denen er täglich auf einer großen Baustelle begegnet. Ein echter Teamplayer muss man sein und das fällt leicht im sympathischen Münchener g²-Team, zu dem natürlich auch der beste Freund Basti gehört.

Den Überblick behalten und das große Ganze nicht aus den Augen verlieren, das sollte man als Baumanager können. Wer engagiert, kompetent und motiviert seinen Weg geht, der kann bei g² Karriere machen. In der Geschäftsleitung haben wir einige Beispiele dafür!

Kontakt Presse

Gassmann + Grossmann Baumanagement GmbH
Margareta Scheinhütte
Untere Waldplätze 31
70569 Stuttgart

Tel.   +49 711 252544-0 
Fax   +49 711 252544-7877

presse(at)gagro.com