Stuttgart Institute of Management and Technology (SIMT), Stuttgart

Die neu gegründete private Universität SIMT erhielt am Rande des Universitätscampus von Stuttgart-Hohenheim ein Gebäude mit Seminar- und Schulungsräumen sowie Büros für den Lehrbetrieb und die Verwaltung. Der Baukörper hält durch seine kompakte Bauform einen maximalen Abstand zu den benachbarten Universitätsbauten im Süden und Osten. Dem Hauptzugang, der sich zur Filderhauptstraße und damit zum öffentlichen Nahverkehr öffnet, ist ein großzügiger Platz vorgelagert. Um dem Anspruch eines im Inneren möglichst offenen Hauses zu entsprechen, das die Interaktion und die Kommunikation zwischen Lehrenden und Studierenden fördert, wurde auf abgeschlossene Flure verzichtet. Dafür sind sämtliche Nutzungen an außenliegende Fluchtumgänge angebunden, die außer der Sonnenschutzfunktion auch durch ihre unterschiedliche Ausbildung auf die verschiedenen Nutzungen Verwaltung und Seminarbereiche verweisen.