Neubau eines Büro- und Geschäftshauses, Nürnberg

Bei dem Gebäude handelt es sich um ein 7-geschossiges Bürogebäude. Im Untergeschoss und zur Hälfte im Erdgeschoss befinden sich die 109 PKW Stellplätze sowie Technik- und Lagerräume. Der Zugang wird über die Bahnhofstraße realisiert, wo sich auch 3 Einzelhandelseinheiten befinden sowie der Empfang der Hauptmieteinheit. Die Hauptmieteinheit befindet sich im 1. – 4. OG, mit einer großflächigen Kantine sowie Büros im 1. OG. Die restlichen Geschosse sind komplett mit Büros ausgestattet und sind erschlossen durch das Haupttreppenhaus mit zwei Aufzügen und jeweils mit einem Nottreppenhaus auf der West- und Ostseite. Das 5. OG ist zur Vermietung in zwei Teilen vorgesehen, mit zwei großen Terrassen, welche nach Süden ausgerichtet sind.

Kategorie: Verwaltung, Bayern,