Bürogebäude, Weingarten

Am Stadteingang von Weingarten wurde 2003 der 1. Bauabschnitt des Bürogebäudes der CHG Meridian AG fertiggestellt. Der 2. Bauabschnitt besteht aus einem 6-geschossigen Kubus, welcher mit zwei erdgeschossigen Verbindungsbauten an den Bestandsbau anschließt. Getrennt sind die beiden Gebäudeteile durch eine Glasfuge. Die viergeschossige Halle nimmt den zentralen Haupteingang sowie die Pforte auf und dient als Verteiler. In den Obergeschossen werden Büroflächen angeboten, im EG des Bugs sind Ladenflächen vorgesehen. Das städtebauliche, gewünschte Gesamtensemble des Gebäudes wird durch den 2. Bauabschnitt vervollständigt.