Landesbank Baden-Württemberg, Stuttgart

Als erste Bebauung wurde im November 2001 mit der Erweiterung der Landesbank Baden-Württemberg (LBBW) auf dem Stuttgart-21-Areal entlang der Heilbronner Straße begonnen. Schon Mitte Juni 2004 wurden die drei Bürogebäude an den Bauherrn übergeben. Die beiden siebengeschossigen Blocks sind durch eine überdachte Piazzetta verbunden. Der 18-geschossige Büroturm ragt 68 Meter in die Höhe. Vorgelagert ist dem Turm ein ebenfalls siebengeschossiger Flachbau. In den drei Gebäuden sind bis zu 2.450 Büroarbeitsplätze eingerichtet.