Vereinigte Volksbank, Hauptstelle Böblingen

Der Gebäudekomplex besteht aus drei Bauabschnitten, welche zwischen 1962 und 1993 entstanden sind. Im Rahmen der Baumaßnahme wird der 1. Bauabschnitt durch einen Neubau ersetzt, der 2. Bauabschnitt zunächst komplett entkernt und in den Standards des Neubaus für die künftige Nutzung der Verwaltung sowie der Logistik im UG saniert. In den Obergeschossen des 3. Bauabschnitt werden kleinere Modernisierungsmaßnahmen durchgeführt. Im 1. Untergeschoss werden eine neue Tiefgaragenzufahrt sowie eine 1-geschossige Tiefgaragenerweiterung realisiert. Das Erdgeschoss wird als Kundenzentrum samt SB-Bereich neu ausgebaut. Die Erschließung erfolgt künftig über den neuen, westlich angelegten Kundenparkplatz. Die Baumaßnahmen werden im laufenden Betrieb durchgeführt.